• 17. Januar 2020

Feierliche Objektübergabe all-in99 Adlwang II

Feierliche Objektübergabe all-in99 Adlwang II

Feierliche Objektübergabe all-in99 Adlwang II 1024 768 martin

Nach nur sieben Monaten Bauzeit wurde nun auch das all-in99 Projekt „Adlwang II“ feierlich den Investoren übergeben. Diese freuen sich über 12 moderne Wohnungen in voll ökologischer und nachhaltiger Holzmassivbauweise mit Holzweichfaserdämmung.

Bereits einen Monat nach Baubeginn – im Juni 2019 – stand am ca. 1.880 m² großen Grundstück in Adlwang der fertige Rohbau mit Dach. Einen Monat darauf fand bei strahlendem Sonnenschein die Gleichenfeier statt. Am Freitag, 17.01.2020,  wurden die Wohnungen feierlich an die Eigentümer übergeben.

Modern, hochwertig, nachhaltig

Die ca. 50 m² und 60 m² großen Wohnungen zuzüglich Terrasse & Eigengarten bzw. Balkon verfügen über eine komplett ausgestattete Küche inkl. E-Geräte, eingerichtetem Bad/WC und einen Vorraum mit Abstellschrank und Garderobe. Es sind auch eine SAT-Anlage, zwölf Komfort-Carportstellplatz, sechs PKW Komfort-Abstellplätze im Freien für Besucher sowie Abstellräume verfügbar. Programmierbare Thermostate für sparsames Heizen, Vorbereitung
für E-Mobilität und Photovoltaik (kostenloser Contracting-Vertrag) runden die hochwertige, ökologisch nachhaltige Ausstattung ab.

all-in99 als Beitrag zum aktiven Klimaschutz

Auch die umweltfreundliche Massivholzbauweise spricht für das all-in99 Projekt „Adlwang II“, das eine Klimaschutz Auszeichnung der Wirtschaftskammer Oberösterreich trägt.

Durch den nachhaltigen Einsatz von 119 Kubikmeter Holz für diese Gebäudeerrichtung wurden 238 Tonnen des Treibhausgases Kohlendioxid aus der Atmosphäre langfristig gebunden und eingespart.

Zufriedener Bürgermeister

Neben den Besitzern freut sich auch Karl Mayr, Bürgermeister von Adlwang, über das gelungene Wohnprojekt.

Ich freue mich, dass es mit dem Konzept „all in 99“ gelungen ist, preiswerte Wohnungen für alle Generationen anbieten zu können. Durch Barrierefreiheit ist ein Teil der Wohnungen auch für ältere Menschen sehr gut geeignet. Adlwang ist als „familienfreundliche Gemeinde“ zertifiziert und bietet als Kurzbezirksgemeinde eine lebenswerte Umgebung mit hervorragender Infrastruktur.

Fotodokumentation