In Perg (OÖ) und Wolfsberg (K) entstehen neue all-in99 Vorsorgewohnungen. Immer mehr Grundeigentümer – ob Privatperson, Unternehmen oder Stiftungen – vermarkten ihren Grund, den sie nicht verkaufen möchten oder dürfen. Mit zwei neuen Vorsorgewohnungs-Projekten, errichtet auf Baurechtsgründen, setzt die wert.bau die all-in99 Erfolgsgeschichte fort.

Perg III

17 Eigentumswohnungen
3-Zimmerwohnungen mit 70 m²
2-Zimmerwohnungen mit 49 m²
2-Zimmerwohnungen mit 42 m²

Baubeginn Juli 2022
Fertigstellung März 2023

Nach den erfolgreichen Projekten Perg I mit 21 Vorsorgewohnungen und Perg II mit 17 Vorsorgewohnungen entsteht nun die dritte Wohnanlage in der Mühlviertler Bezirkshauptmannschaft. Wie bei den ersten beiden Projekten stammt der dafür nötige Baurechtsgrund wieder vom gleichen Grundeigentümer. Über seine Motive für eine Zusammenarbeit mit der wert.bau und die Gründe nicht zu verkaufen sondern auf Baurecht zu verpachten, erzählt in folgendem Video.

Projektdetails

Interview mit Grundeigentümer Harald Marschner

Wolfsberg III

17 Eigentumswohnungen
3-Zimmerwohnungen mit 70 m²
2-Zimmerwohnungen mit 49 m²
2-Zimmerwohnungen mit 42 m²

Baubeginn Juli 2022
Fertigstellung März 2023

Im Gegensatz zu Perg III, wo ein all-in99 Medium gebaut wird, entsteht in Wolfsberg ein all-in99 Large  mit 21 Vorsorgewohnungen. Beide Projekte werden auf Baurecht errichtet, was dazu führt, dass die Kosten um ca. 20% unter dem ortsüblichen Schnitt liegen.

Projektdetails

ExklusivvertriebspartnerÖKO-Wohnbau

Wie allen bisherigen all-in99 Projekten liegt der österreichweite Verkauf der Anlegerwohnungen bei der ÖKO-Wohnbau. Die Profis für Immobilieninvestments können auf ein landesweites Partnernetzwerk aus Vermögensberatern und Immobilienmakler zurückgreifen. Für alle, die sich für diese Form der lukrativen Geldanlage interessieren, stehen die Experten der ÖKO-Wohnbau gerne zur Verfügung.

Investorenberatung
Kostenlos und unverbindlich